Categories

Kent Nagano receives the insignia of grand officer of the Order of QuébecKent Nagano erhält die Insignien des grand Offizier des Ordens von QuébecKent Nagano reçoit l’insigne de grand officier de l’Ordre national du Québec

Today at the National Assembly, Québec premier Pauline Marois presented the insignia of grand officer of the Order of Québec to Kent Nagano, music director of the Orchestre symphonique de Montréal. This distinction is the most prestigious recognition bestowed by the Québec state, and is conferred on eminent personalities who have contributed to the building of a creative, innovative and united Québec society.

“It is with considerable emotion and gratitude that I find myself named to the Order of Québec as a grand officer,” said Kent Nagano. “Allow me to thank the government of Québec, the premier, and the people of Québec for the honour that has been paid me. As music director of the OSM for seven years now, I’ve had the privilege of developing a fruitful collaboration with the musicians of the Orchestra, a unique synergy with our audience, and a profound relationship with the citizens of Québec. I’ve discovered a culturally rich society here, a continuous source of inspiration and an openness of mind and heart that makes me feel at home. I find great satisfaction in developing projects that are filled with promise and that make it possible to share the beauty of the classical repertoire with audiences, whether that be in our home, Maison symphonique de Montréal, or anywhere else in Québec they can be found.”

Since taking up the position as music director with the OSM, Kent Nagano has been the beneficiary of a number of distinctions. He has received honorary doctorates from McGill University and Université de Montréal (2005 and 2006), been named honorary citizen of the City of Montreal (2006) and “2nd most influential personality in Québec in the cultural sector” by the Journal de Montréal (after Guy Laliberté, in 2008) as well as and 4th most inspiring  personality for Quebecers by Les Affaires magazine (2009). He has moreover been decorated with the Order of the Rising Sun (2008), the highest ranking decoration bestowed by the Japanese government to a non-Japanese. In 2012 he received the Medal of Honour from the National Assembly. On November 14 he will be made a Great Montrealer by the Board of Trade of Metropolitan Montreal.

Es ist jetzt an der 14 Uhr in der Nationalversammlung legte die Premier von Quebec , Pauline Marois , die Insignien der Großoffizier der National Order of Quebec in Kent Nagano, Chefdirigent des Symphony Orchestra of Montreal. Dieser Preis ist die renommierteste Anerkennung durch die Regierung von Quebec vergeben. Es wird zu bedeutenden Persönlichkeiten , die für den Aufbau einer innovativen und kreativen inclusive Quebec Gesellschaft beigetragen haben, vergeben.

“Es ist mit Rührung und Dankbarkeit , dass ich der National Order of Quebec wurde als ein großer Offizier ernannt. Ich danke der Regierung von Quebec , der Ministerpräsident und die Menschen in Quebec für diese Ehre ist für mich getan “, sagte Maestro Nagano . “Als Musikdirektor des OSM seit sieben Jahren , habe ich das Privileg, entwickelte eine fruchtbare Zusammenarbeit mit den Musikern des Orchesters , eine einzigartige Synergie mit unserem Publikum und einer tiefen Beziehung mit den Bürgern von Quebec haben . Ich fand hier eine reiche kulturelle Gesellschaft, eine ständige Quelle der Inspiration und einem offenen Geist und Herz , die mich zu Hause fühlen . Entwickeln vielversprechende Projekte , mit der Öffentlichkeit die Schönheit der klassischen teilen und gehen nicht nur unser Haus, das Maison de symphonique Montreal, sondern auch, wo es in ganz Quebec befindet, füllt mich zu treffen. ”

Seit ihrem Posten als Musikdirektor des OSM hat Kent Nagano mehrere Auszeichnungen erhalten . Insbesondere er Ehrendoktorwürden von der McGill University und der University of Montreal ( 2005 und 2006) erhielt , wurde zum Ehrenbürger der Stadt Montreal (2006) , wurde als ” die zweite einflussreichsten Persönlichkeit Quebec in das kulturelle Umfeld “von Le Journal de Montreal ( hinter Guy Laliberté in 2008) und die vierthäufigste inspirierende Persönlichkeit Quebecers von Les Affaires Magazin ( 2009). Er wurde auch in den Orden der aufgehenden Sonne (2008) , der renommiertesten Auszeichnung der japanischen Regierung zu einem nicht-japanischen verliehen vergeben. Er erhielt die Ehrenmedaille der Nationalversammlung ( 2012). Große Montrealer wird vom Board of Trade der Metropolitan Montreal am 14. November erfolgen.